Reitbeteiligungen an unsere Schulpferden

Neben den normalen Unterrichtsstunden bieten wir für fortgeschrittene Reiter und Reiterinnen auch die Möglichkeit, eine Reitbeteiligung an einem unserer Schulpferde zu übernehmen. Hierbei können Sie für einen fixen Kostenbeitrag im Monat ein bestimmtes unserer Pferde an festen Tagen in der Woche reiten, pflegen und sich mit ihm beschäftigen. In der Regel sind dies zwei Tage in der Woche, wobei Sie an einem dieser Tage mit dem Pferd am Reitunterricht teilnehmen sollten. Zu einer Reitbeteiligung gehört neben dem reiten und pflegen des Pferdes auch ein gewisses Maß an Übernahme von Verantwortung für das entsprechende Pferd sowie auch die regelmäßige Pflege des Sattelzeugs (1x monatlich).

Kostenbeispiel:
Reitbeteiligung 2x die Woche ..........................................................100,- €/ Monat

Für den Reitunterricht bezahlen Sie dann den Preis für Unterricht mit eigenem Pferd. Die Kosten für den Unterricht sind im Beitrag für die Reitbeteiligung nicht enthalten.

Die Übernahme einer Reitbeteiligung gibt Ihnen nicht nur die Möglichkeit, sich ganz auf ein bestimmtes Pferd einzustellen und eine Beziehung zu ihm aufzubauen, sondern kann auch ein guter Test sein, wenn Sie darüber nachdenken, sich irgendwann einmal ein eigenes Pferd anzuschaffen.

Wenn Sie an einer Reitbeteiligung Interesse haben, sprechen Sie uns gern an, wir erklären dann gern noch einmal die Details und Möglichkeiten.

Mobil 0177 - 5964799 oder E-Mail: ulrike@die-erwachsene-reitschule.de